1.Mädchenmannschaft des MTV Wenzen mit gutem Jahresergebnis

Ende November 2009 fand der dritte und letzte Rundenwettkampf in Einbeck statt.

Hier war der MTV mit einer Mannschaft in der dritten Kreisliga vertreten.

In der Mannschaft turnen Jana Krollmann, Lara Rother, Lara Siebold ,

 Ann-Kristin Hartmann und Jana Dittrich. Leider konnte Jana Krollmann und Jana Dittrich am Wettkampf nicht teilnehmen weil sie verhindert waren.

Eine Mannschaft darf maximal aus sieben Turnerinnen bestehen. Von den sieben Wertungen

kommen dann die drei höchsten an jedem Gerät in die Wertung. In der dritten Kreisliga sind die Pflichtübungen P3-P5 vorgeschrieben.

Also durfte den dreien kein größerer Fehler unterlaufen. Lara, Ann-Kristin und Lara gaben sich große Mühe und turnten an allen vier Geräten (Sprung, Reck, Schwebebalken und Boden) die P5 die ihnen auch ohne größere Fehler gelang. In dieser Wettkampfklasse waren 16 Mannschaften mit 83 Turnerinnen vertreten.

In der Tagesmannschaftswertung wurde  mit 155.75 Punkten der 5. Platz erreicht.

Die Tageseinzelwertungen: Lara Rother mit 52,15 Punkten 11. Platz, Lara Siebold mit 50,60 Punkten 21.Platz, Ann-Kristin Hartmann mit 48,65 Punkten 38. Platz.

Auch in der Jahresmannschaftswertung wurde mit 458,55 Punkten ein guter 7. Platz erreicht.

In der Jahreseinzelwertung erreichten die Turnerinnen auch gute Platzierungen.

Lara Siebold wurde mit 152,00 Punkten 19. Lara Roher 149,80 Punkte 25. Ann-Kristin Hartmann 145,75 Punkte 36. Jana Krollmann nur zwei Wettkämpfe 100,85 Punkte 61. Jana Dittrich auch nur zwei Wettkämpfe 96,60 Punkte 64. Platz. Auf dem Foto von links nach rechts Lara Rother, Lara Siebold und Ann-Kristin Hartmann.

Für nur zweimaliges Training in der Woche haben alle Mannschaften des MTV Wenzen gute

Ergebnisse erzielt.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
13:20:34 07.02.2010