FSG Hils/Selter in der Halle erfolgreich

Erfolgreich konnte die FSG Hils-Selter am vergangenen Samstag, unter der Leitung von Trainer " Batze " Dankert, das Hallenturnier der Sportfreunde Sudheim bestreiten. Die Ansprüche vor dem Turnier waren hoch und dem wurde die FSG auch gerecht. So erlangten sie nach einem Herzschlag Finale gegen den VFB Uslar, dass sie nach guter Leistung und Kampf mit 1:0 aus Uslarer Sicht verloren, den 2ten Rang. Der FSG Hils-Selter gelang es bis zum Finale stabil zu stehen und die "Null" stand.Nur Uslar gelang es diese Serie zu stoppen. Für die FSG spielten Schiek, Strohmeyer, Voss, Mika, Jacke, Freund, Behrent und Walz. Das Turnier war von Stimmung und guter Laune geprägt und wird eine positive Richtung für die beginnene Vorbereitungsphase der FSG einschlagen.


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
08:14:33 12.02.2010